Kompetenz - Verständnis - Hilfe .....
..... damit es Ihnen besser geht

Unser Ziel:

Oberstes Prinzip unserer Arbeit ist die Selbsthilfe. Das bedeutet für uns, dass wir Ihnen und Ihrem Angehörigen genau die passenden Hilfen bieten. Denn wir wollen aufgeklärte, solidarische und selbstbewusste Familien, die ihre Rechte kennen und die Hilfen , die sie zur Bewältigung ihrer schwierigen Lage brauchen.

Unseren Flyer finden Sie hier zum Herunterladen als PDF.

Aktuelles

6. Januar 2022 Beginn: 18 Uhr
Erfurter Gespräche zur seelischen Gesundheit
Thema: Autismus - Aus Sicht der Angehörigen
Ort: Alte Stadtmünze
Benediktsplatz 1, 99084 Erfurt
Veranstalter: Stadtverwaltung Erfurt
Austausch zwischen Psychiatrieerfahrenen, Angehörigen und Mitarbeitern in diesem Bereich

Beratung

Für Angehörige und Freunde psychisch kranker Menschen bieten wir individuelle Beratungen an.
Die nächsten Beratungstage sind der
12.01.2022 und 26.01.2022.

Bitte vereinbaren Sie dazu vorab unbedingt telefonisch eine Uhrzeit. Unter der Telefonnummer 03601/23007088 sind wir für Sie erreichbar.

Corona-Pandemie: Tipps für Angehörige finden Sie hier zum Herunterladen als PDF.

Demenzpflaster - Pflegende Angehörige - treffen sich zum Erfahrungsaustausch jeden 2. Donnerstag im Monat 16 Uhr beim Schutzbund der Senioren e. V.
Juri Gagarin Ring 64 in Erfurt.

Junge Selbsthilfe

Wir, die junge Selbsthilfegruppe, sind Gleichgesinnte im Alter ab 18 Jahren, die sich in einer offenen und vertrauensvollen
Atmosphäre austauschen. Wir reden über alles, was uns beschäftigt und gehen dabei sowohl auf ernste als auch auf fröhliche Themen ein. Wer nichts sagen möchte darf natürlich auch nur zuhören.
Fühlst Du dich angesprochen? Wag den ersten Schritt und kontaktiere uns! Wir treffen uns regelmäßig einmal im Monat.

Unseren Flyer findest du hier zum Herunterladen als PDF.

Partner:

Förderer unserer Arbeit: